Blog des TSV Crailsheim

06.09.2020: TSV Crailsheim II – TSV Gerabronn 1:1

em gerechten Unentschieden. In der Nachspielzeit der 1. Hälfte verwandelte Julian Riedl einen Handelfmeter. Ein Crailsheimer Abwehrspieler war aus kürzester Distanz angeschossen worden. In der 55. Minute trafen die Gerabronner Sven Hodik und Lukas Moser nur das Lattenkreuz, genauso wie Minuten später Cengiz Korkmaz. Markus Elsasser erzielte dann den verdienten Ausgleich.

Tore: 0:1 Julian Riedl (45+1), 1:1 Markus Elsasser (81)

Gelb-Rote Karte für Sebastian Krüger (55) TSV Crailsheim

Andrea Schneider