Blog des TSV Crailsheim

10.10.2021: TSV Crailsheim II – TSG Kirchberg 2:2

m Unentschieden. Spielertrainer Michael Falk hatte die erste Möglichkeit des Spiels. Seine sehenswerte Direktabnahme strich nur ganz knapp übers Kirchberger Tor. Nach einem Foul entschied der Schiedsrichter auf Vorteil, Sebastian Krüger nutzte die Chance und erzielte den Führungstreffer. Vor der Pause hätte der TSV das Ergebnis verbessern können, vergab aber mehrere Großchancen. In der zweiten Halbzeit kamen die Gäste besser ins Spiel, die Fehler auf Crailsheimer Seite häuften sich. Hatte man nach einem  Lattentreffer noch Glück, mussten die Gelb-Schwarzen erst den Ausgleich und durch einen Elfmeter auch noch die Gästeführung hinnehmen. Der TSV gab aber nie auf und so schob Sebastian Krüger in der Nachspielzeit überlegt zum 2:2 ein.

 

Tore: 1:0 Sebastian Krüger 9.), 1:1 Lukas Schmidt (71.), 1:2 Karsten Schmidt (Elfmeter 71.), 2:2 Sebastian Krüger (90+3)

 

Andrea Schneider