shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme: 0,00 
Zum Einkaufswagen Zur Kasse

Blog des TSV Crailsheim

20.09.2018: FC MAtzenbach – TSV Crailsheim II 1:1

er Illenberger aus Kerkingen endete mit einem leistungsgerechten Unentschieden. Mit den Gästen aus Crailsheim stellte sich der erwartet starke Gegner in Matzenbach vor. In der ersten Hälfte hatten beide Mannschaften die Möglichkeit, in Führung zu gehen. Bei Crailsheim verpassten Sebastian Krüger und Tim Klein das 1:0, bei Matzenbach Michael Kranz und Steffen Rein. Crailsheim kam druckvoller in den zweiten Durchgang. Krüger wurde mustergültig freigespielt und schoss aus 16 Metern souverän oben rechts ein. Postwendend, nach einer Kombination über links und einer flachen Flanke in den Strafraum, fiel der Ausgleich durch Julian Trittenbach, der aus elf Metern unhaltbar einschob. Beide Mannschaften hatten danach noch jeweils zwei Möglichkeiten zum Sieg, doch gelang niemandem mehr der Siegtreffer. Die zahlreichen Zuschauer waren sich einig, dass beide Mannschaften die drei Punkte auch nicht verdient hatten. (Bericht HT)