Blog des TSV Crailsheim

20.11.2021 TSV Crailsheim II – SV Westgartshausen 6:0

Mit einem auch in der Höhe verdienten Sieg schickt der TSV Crailsheim II die Moles aus Westgartshausen nach Hause. Den Auftakt zum Torreigen hatten die Gäste, bei denen Jens Ehrmann mit der ersten Aktion das 0:1 erzielte. Im direkten Gegenzug erzielte Marius Apetrei nach einem Freistoß den Ausgleich. Nach 17 Minuten spielte Michael Falk einen überlegten Pass auf Sebastian Krüger, der zur Führung einschob. In der Folge waren es erneut die Hausherren, die durch ein tolles Solo von Max Häusinger auf 3:1 erhöhten. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hielt Moles-Keeper Sascha Wagner die Gäste im Spiel, unter anderem hielt er auch einen Strafstoß. Auch aufgrund zweier Aluminiumtreffer blieb die Führung nur beim 3:1. Danach platzte aber Knoten: Torhüter Alexander Krüger leitete einen Konter ein, den Sebastian Krüger nach toller Vorlage von Max Häusinger vollendete, quasi per Blaupause erhöhte Krüger zum 5:1 ehe Häusinger einen Abpraller zum Endstand vollendete.

 

Torfolge:

0:1, 3. Minute, Jens Ehrmann

1:1, 4. Minute, Marius Apetrei

2:1, 17. Minute, Sebastian Krüger

3:1, 25. Minute, Max Häusinger

4:1, 75. Minute, Sebastian Krüger

5:1, 82. Minute, Sebastian Krüger

6:1, 90. Minute, Max Häusinger