Blog des TSV Crailsheim

23.08.2013: TSV Crailsheim II – SpVgg Gründelhardt 1:1

In einer interessanten ersten Partie der Kreisliga A2 trennten sich die zweite Mannschaft des TSV Crailsheim und der SV Gründelhardt-Oberspeltach mit 1:1. Daniel Kamptmann brachte den TSV in der 15. Minute nach wunderschönem Solo über 35 Meter verdient in Führung, ehe die Gäste in der 18. Minute aus dem Nichts ausglichen. Jörn Spiekers traf den Ball aus 16 Metern satt und ließ TSV-Keeper Renk keine Abwehrmöglichkeit. Gründelhardt spielte ab der 59. Minute in Unterzahl weiter, Matthias Kolb wurde vom souveränen Schiedsrichter wegen Haltens als letzter Mann vorzeitig zum Duschen geschickt. Nach der roten Karte gestaltete sich das Spiel insgesamt offen, auch wenn die SVGO eher am 2:1 dran war, als die Hausherren. Überschattet wurde das Ende der Partie von einer Verletzung des TSV-Torschützen Kamptmann, der dem TSV nun auf ungewisse Zeit fehlen wird. (da)

Aufstellung TSV:
Renk, Marschick, Brenner, Depperschmidt, Schneider, Gebhardt, Reiswich (ab 61. Ebinger), Jawara, Kamptmann, Probst (ab 73. Fritz), Pfeifer (ab 80. Klein)