Blog des TSV Crailsheim

Und es geht weiter: Der nächste Kandidat, der auch in der Saison 2021/22 für den TSV Crailsheim spielt, ist Niklas Diehm!

„Es war nicht einfach Nik von Westheim loszueisen. Markus Klein hat verständlicherweise alles versucht seinen Aufstiegscapitano zu halten.Heute kann man aus unserer Sicht sagen, dass sich Nik richtig entschieden hat. Er hat in dieser Runde viele überzeugende Spiele im Zentrum abgeliefert. Defensiv hat er uns mit seiner Zweikampf- und Kopfballstärke viel Stabilität verliehen. Sein absoluter Sahnetag war sicherlich das Auswärtsspiel beim FC Holzhausen, als er sich auch endlich mit Toren belohnen konnte. An diesem Tag war sogar der sehr selbstkritische Niklas zufrieden. Wir hoffen natürlich auf viele weitere solcher Spiele.“ sagt Trainer Michael Gebhardt.
Und wieder ein Stück mehr Stabilität für den TSV Kader und vor allem schön zu sehen am Beispiel von Niklas, wie sich ein Spieler sportlich weiterentwickeln kann. Good Job. Morgen gibt es dann weitere Informationen zur Kaderplanung. Sportlicher Leiter Brenner hat schon durchsickern lassen, dass es der Tag von TSV-Legenden wird!