shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme: 0,00 
Zum Einkaufswagen Zur Kasse

Blog des TSV Crailsheim

Zweite schickt Matzenbach ohne Punkte auf Heimweg

TSV Crailsheim II – FC Matzenbach 2:1 (1:1)

In einer auf spielerisch gutem Niveau stehenden Kreisliga- A –Partie besiegte der TSV Crailsheim II den FC Matzenbach nicht unverdient mit 2:1. In der ersten halben Stunde kam der TSV durch konstruktives Aufbauspiel im Mittelfeld zu Chancen. Das 1:0 durch einen Kopfball von Peter Renk ins untere Toreck, entsprach bis dahin dem Spielverlauf. Die Bemühungen des FC um den Ausgleich hatten kurz vor der Halbzeit Erfolg. Torhüter Alexander Krüger hatte zunächst einen Freistoß stark pariert, die darauf folgende Hereingabe verwandelte Michael Kranz unhaltbar. Ein in den Winkel gezirkelter Freistoß von Cengiz Korkmaz sorgte nach gut einer Stunde für die Entscheidung. Der FC Matzenbach konnte im Anschluss die sicher stehende TSV –Deckung um den gut disponierten Torhüter Krüger nicht mehr überwinden.

von Dietmar Renk

Torfolge: 1:0 Peter Renk ( 29.); 1:1 Michael Kranz (44.); 2:1 Cengiz Han Korkmaz (62.)